Lieber Besucher

Ich freue mich über jeden Eintrag in mein Gästebuch, auch über Anregungen, Fragen oder Hilfestellungen, weil ich nicht jedes Dekor betiteln kann.

Bitte habt Verständnis dafür, daß ich Eure Einträge erst lese, bevor ich sie frei schalte, denn mich erreichen leider unzählige    Werbe-Mails, die ich natürlich sofort lösche.

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


1234Nächste »
(49 Einträge total)

#49   Tilly Boesche-ZacharowE-Mail03.06.2013 - 11:04
Dein Fläschchen Rotwein ist getrunken,
ich bin ich in gutem Schlaf versunken,
und es gaukelt mir ein Traum
mir das Bild ohn Zeit und Raum,
als Du und Dein geliebter Klaus
mir bevölkerten das Haus.
Ach, wie gern läßt man sich leiten
durch Erinn´rung schöner Zeiten.
Es lebe hoch Melittas Tasse,
in der ich sogar Wein verprasse.

TBZ
Kommentar:
Liebe Tilly
Es freut mich sehr zu hören,
daß der Wein konnte Dich betören,
so konnten Deine Gedanken auf Reisen gehen,
und uns in Deinem Zimmer sehen,
und eines das ist jetzt schon klar,
steh´n wir vor Deiner Tür und sagen: Wir sind da.
Das Wiedersehen können wir kaum erwarten,
und werden mit einer neuen Flasche erneut durchstarten.
Herzliche Grüße Uwe

#48   Jeanette SchmidtE-MailHomepage16.05.2013 - 20:32
Hallo Uwe !

ich bin sprachlos !

Wow...ich wusste gar nicht, das du so ein tolles hobby hast.....
deine homepage finde ich klasse...ebenso deine wunderbare Sammlung !

ich wünsche dir weiterhin viel erfolg beim sammeln...

ganz liebe grüße

Jeanette
Kommentar:
Liebe Jeanette
Ich danke Dir für Deinen Besuch und das Lob. Ich arbeite weiter daran.
Liebe Grüße und frohe Pfingsten wünsche ich Dir.
Gruß Uwe

#47   giannaE-Mail30.04.2013 - 11:49
Hallo Uwe, ich glaube die Kanne "Sekunda" ist das Geschirr Friesland-friesich blau-Jeverland.
Kommentar:
Hallo
Vielen Dank für den Hinweis.
Gruß Uwe

#46   Michael von funkzeugHomepage22.04.2013 - 11:00
Klasse Hobby auf eine tolle Webseite!
Kommentar:
Vielen Dank, bleib am Ball, ich mache weiter!

#45   TineE-Mail11.04.2013 - 10:36
Hallo Uwe!
Gestern habe ich von meiner Oma eine kleine Zuckerdose "Minden" in rosa geschenkt bekommen und mich gleich auf die Suche gemacht, da ich sie so wunderschön fand! Ich denke die Floh- und Trödelmärkte der nächsten Zeit werden nach weiteren Stücken abgesucht!
Wunderbar wenn man so sieht was du schon so alles zusammengetragen hast!
Kommentar:
Hallo Tine
Ich wünsch Dir viel Erfolg beim Sammeln!
Gruß Uwe

#44   Nadine KreyE-Mail10.04.2013 - 19:21
hallo Uwe,

ich habe ein teeservice von melitta von meiner oma geerbt und kann es leider niergendwo im internet finden. Vielleicht kannst du mir da ja weiterhelfen...?!

es ist saphirblau mit weißen tassen die teekanne, zuckertopf und milchkännchen sind saphirblau mit ...naja ich sag immer pickelchen dazu ....aber es sind regelmäßige erhebungen etwas größer als ein stecknadelkopf.

leider habe ich es auch nicht in deiner sammlung gefunden. ich würde gerne wissen was es für einen wert hat und dann wäre ich auch bereit es zu verkaufen denn es steht nur bei mir rum und nach langem hin und her ist es mir lieber wenn jemand etwas damit anfangen kann.

liebe grüße nadine
Kommentar:
Hallo Nadine
Vielen Dank für Deinen Besuch.
Ich habe Dir über E-Mail eine Antwort geschickt. Hier kann ich ohne Bilder leider nichts sagen.
Liebe Grüße Uwe

#43   Tilly B.-Z.E-Mail12.03.2013 - 09:40
Sie sitzt hier jeden Tag am Morgen,
bedenkt des Tages Freud und Sorgen.
und wenn sie in die Pita beisst,
denkt sie an dich, der Uwe heisst.
Der Klaus, der hat es ihr gesteckt,
dass ihr Frühstück dir geschmeckt.
und wenn sie nach der Tasse greift,
Gedanke zu dem Frühstück schweift,
als 3 Freunde Kaffee tranken -
und es lässt sich Kraft draus tanken.

Ist das kein Grund zum Danken?

TBZ
Kommentar:
Liebe Tilly,
wunderschön geschrieben, der Dank geht zurück!
Uwe

#42   BettinaE-Mail07.03.2013 - 17:37
Hallo Uwe,
kannst du mir vielleicht erklären ob es Erkennungsmerkmale für Melitta Minden Geschirr gibt. Ich habe eine pastell blaue Kanne und frage mich ob sie von Melitta ist. Würde mich freuen, wenn du helfen könntest.
LG Bettina
Kommentar:
Hallo Bettina
Ich hatte Dir ja via E-Mail geantwortet. Hier aber noch einmal eine Antwort, denn vielleicht gibt es ja noch jemanden, den das interessiert.
Die pastellfarbenen Kannen von Melitta waren Ofenkannen, sie hatten keinen Boden aus Porzellan und somit keinen Stempel. Waren die Kannen neu, so wurden sie mit einem Aufkleber oder mit einem Etikett am Henkel versehen.
Es gab sogar mache Kannen mit Stempel am Boden, der war aber nach kürzester Zeit nicht mehr sichtbar, weil die Kannen wie gesagt auf dem Ofen standen und von unten dunkel wurden.

#41   ClaudiaE-Mail14.02.2013 - 16:20
... das beantworte ich gerne, natürlich "Minden" in den Pastellfarben, je nach Lust und Laune wie der Tag war, kommt rosa, gelb, blau und an Sommertagen wenn ich draussen sitze natürlich nur grün in Frage....
Kommentar:
Ja Claudia, das ist eine sehr gute Idee und man kann die Farben auch vermischen, kommt dem bunten Sommer dann nah.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß mit dem zeitlosen Geschirr.
Liebe Grüße Uwe

#40   ClaudiaE-Mail13.02.2013 - 13:31
... puuuhhhh endlich einmal ein Mann, der so wie ich "Frau" dem Melittawahn verfallen ist...
Lieber Uwe, war wieder mal im Internet auf der Suche nach Geschirr und bin somit durch Zufall auf Deiner Seite gelandet. Bin auch seit vielen Jahren dem Melittawahn verfallen und nutze das Geschirr (sehr sehr viel) auch tagtäglich aber einige Deiner "Pretiosen" machen mich echt neidisch. Weiter so!
Claudia
Kommentar:
Hallo Claudia
Danke für Deinen Besuch und Dein Lob. Es würde mich interessieren, welches Geschirr Du so oft in Gebrauch hast.
Liebe Grüße Uwe

#39   Tilly Boesche-ZacharowE-Mail12.02.2013 - 08:27
Sammlers Freud und Leid
- Persiflage für Uwe-
-
In einem teuren Kaffeegarten
saß Lady Mary, um zu warten
auf die Zeit, sprich - einen Mann,
den sie endlich heimführ´n kann.
Sie hält ein Tässchen mit Kaffee,
auf dass man ihre Grazie säh.
Heranprescht Räuber Orbasan
Und sieht die „Bella Rosa“ an.
Ein Sprung, ein Griff, Schoßhündchen bellt,
am Boden das Geschirr zerschellt…
Die Dame bebt und hofft, es küsste
sie nun dieser Mann der Wüste.

Sie hört mit Schrecken, was er spricht:
„Euch, edle Dam´ , begehr ich nicht.
Ich wollt nur um das Tässchen werben,
und da es nunmehr liegt in Scherben,
reit ich betrübt nach Haus zurück,
verloren ging mir großes Glück,
denn nur dieser Tasse Wahl
hätte vollendet Sammlungszahl
von der Serie Rosenthal.“

In seinem Aug ein Tränlein blinkt.
Die Miss entseelt zum Tässchen sinkt…

Tilly Boesche-Zacharow / (2013)


















Kommentar:
Liebe Tilly

Mit dieser Geschichte hast Du mich verzückt
und mein Herz sehr beglückt.
Der Räuber aber kehrt traurig zurück
ohne sein geliebtes Sammlerstück.
Mit hängendem Kopfe wird er vor seinem Regale stehen
und wird das fehlende Tässlein nur vor dem geistigen Auge sehen.

Ich danke Dir recht herzlich.
Uwe

#38   Dr. Tilly Boesche-ZacharowE-Mail29.01.2013 - 16:58
Hallo, lieber Uwe!
Was für ein ästhetisches und zerbrechliches Hobby, das sich nur mit Fingerspitzengefühl handhaben lässt.Und je mehr Wertobjekte Du sammelst, um so weniger kann man Dir vorwerfen, Du hättest "keine Tassen im Schrank".
Mach weiter so!
Hab eine pers. Frage, die nichts mit unseren Liehabereien zu tun hat. Hab den Geburtstag von Kl.vergessen. Wars der 1.2 oder der 2.2. Bitte, hilf mir!
Tilly
Kommentar:
Liebe Tilly
Erst einmal vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite und Deine positive Kritik.
Ich werde mich bemühen, weiterhin meine Sammlung zu vervollständigen.
Schau einfach gelegentlich wieder vorbei, ich arbeite weiter an der Seite.
Liebe Grüße Uwe

#37   andrea heiderE-Mail18.11.2012 - 18:39
hallo, bin durch zufall auf deine seite aufmerksam gewurden.ich b in im besitzt eines saphir blauem kaffeeservice. der rand von der untertasse ist erhöht und es ist mit einer roten blume verziert. bist du im besitz eines solchen kaffeegeschirr und kannst du mir den namen nennen? würde mich sehr freuen glg,andrea
Kommentar:
Liebe Andrea,
danke für Deine Nachricht. Ich habe Dir via E-Mail geantwortet.
Liebe Grüße Uwe

#36   AlexandraE-Mail06.11.2012 - 21:05
Hallo, ja du hast eine schoene Seite
Ich hab auch lange gesammelt wobei meinAugenmerk auf die serie minden beschraenkt war. Leider psaaen die Sachen nicht mehr zu meinen einrichtungsstil und so wurden sie erstmal in viele Kartons auf den Dachboden gelagert. Wuensche dir noch viel spass und glueck auf den troedelmaerkten.
Kommentar:
Hallo Alexandra
Ich danke Dir. Ich hoffe, Du kannst Deine Minden Sachen bald wieder auspacken, denn meiner Meinung nach sind sie zeitlos schön.
Liebe Grüße Uwe

#35   Erika LeimbachE-Mail05.11.2012 - 19:46
ich kann Ihre Leidenschaft für Melitta-Geschirr verstehen. Ich sammle selbst das Geschirr der Serie Minden. Soviele Teile wie Sie habe ich aber nicht.
Liebe Grüße Erika Leimbach

1234Nächste »
(49 Einträge total)


powered by Beepworld